Bob fahren

Petflaschenbob im Gantrisch-Eiskanal

Alles, was es braucht, ist etwas Sonnenschein, Schnee und eine gefundene Petflasche — und schon ist der Bub glücklich.

P.s.: Auf den nächsten Geburtstag wünsche ich mir übrigens einen dieser schicken Minibobs. Und Schnee.

Ein Gedanke zu „Bob fahren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.