Cartopy unter Ubuntu

Eigentlich wollte ich bloss rasch die globalen Flugbewegungen abrufen. Doch die Python-Bibliothek traffic, die ich für den einfachen Zugriff auf Opensky Network verwenden wollte, liess sich mit pip3 unter Ubuntu 18.10 nicht installieren. Das Problem: Sie benötigt die Bibliothek cartopy. Und diese wiederum setzt auf proj auf. Letztere liegt gemäss der Fehlermeldung, die beim Installationsversuch angezeigt wird, nicht in der richtigen Version vor.

Proj version 0.0.0 is installed, but cartopy requires at least version 4.9.0.

Nach langem Pröbeln ortete ich das Problem: Bei der Installation wurde vermutlich fälschlicherweise eine andere Bibliothek gefunden. Jedenfalls funktionierte die Installation, nachdem ich die betreffende Bibliothek deinstalliert hatte. Die Schritte im Detail, als Gedankenstütze für den nächsten Installationsversuch.

pip3 uninstall proj
sudo apt-get remove proj-bin
sudo apt-get install proj-bin
pip3 install cartopy 
pip3 install traffic

P.s.: Jetzt klappts mit dem Flugzeugzähler. Und zwar in bloss zwei Zeilen.

from traffic.data import opensky
anz_flugi = len(opensky.api_states())

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.