Ein Update

Sorry, hier ist es etwas lange still geblieben. Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen war ich etwas mit der Nachbereitung des Segellagers beschäftigt, etwa mit dem Aufbereiten von Fotos wie diesem, das die Bucht bei La Seyne-sur-Mer zeigt, wo wir segelten – bzw. mangels Wind Herbstsonne tankten:

Sicht auf La Seyne-sur-Mer

Zum anderen gab es in letzter Zeit etwas Probleme mit dem Umfang – nein, nicht mit dem persönlichen, sondern mit jenem der Zeitung: Einige Male gab es dort keinen Platz für meine Kolumne „Weblog“. Doch das soll jetzt wieder besser werden – ein bisschen jedenfalls: Das „Weblog“ soll in den kommenden Monaten alle 14 Tage erscheinen. Und entsprechend gibts hier wieder mehr Updates.

Erschienen ist hingegen ein Interview mit Roger Frei, dem Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment Schweiz (12.9., online nicht verfügbar). Als Schlusspunkt unserer Zähringer-Serie wurde meine Reisereportage aus St. Peter veröffentlicht (16.9.). Zudem ist ein Interview mit Tom Holmes zum Exergame Eye Toy Kinetic (26.9.) erschienen, zwei Seiten zu neuen Geräten in der „Oktober“-Beilage von BZ und Bund (27.9. online nicht verfügbar), ein kurzer Text zu den WCG-Ausscheidungen (3.10.), und ein Artikel zu Apples neuen Produkten (14.10.). Am letzten Sonntag hielt ich ein kurzes Referat zum Thema Weblogs bei der Nutzergruppe ST-Anwender Bern.

Apropos Update: Mein Denkbrett läuft nun unter der neusten Version der Linux-Distribution Ubuntu. Sie heisst Breezy Badger. Oder zu deutsch: Faulpelz.

3 Gedanken zu „Ein Update“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.