Wo Fuchs und Haas…

Nein, eine Metropole sei Bern schon nicht, sagen jeweils Besucher aus grösseren Städten. Bern habe für mich eine angenehme Grösse, pflege ich dann zu entgegnen, sei überblickbar, aber trotzdem nicht langweilig. Heute hätte ich unverblümt geantwortet: Jawohl, Bern ist Provinz – nachdem tatsächlich ein Fuchs meinen Heimweg gekreuzt hat, und zwar keiner aus dem Rathaus.

2 Gedanken zu „Wo Fuchs und Haas…“

  1. Bern ist in jeder Hinsicht Mittelmass mit dem Flair einer etwas aus den Fugen geratenen Kleinstadt. Selbstgenügsamkeit, leere Kassen, Mut zu gar nichts, das sind die Eigenschaften der Stadt Bern samt ihren Bewohnern. Und wie pflegen sie (die Bewohner) zu sagen: „Bern ist einfach schön!“. Tja, dann wird es wohl so sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.