Montag

Warum ist der Pariser Sonntag am Montag? Ich weiss es (noch) nicht. Ich habe bloss gemerkt, dass am Montag kaum ein Geschäft geöffnet hat, am Sonntag hingegen schon. Auch die Museen sind montags geschlossen. Da ich beim Surfen doch auf ein Museum gestossen bin, das am Montag offen habe, machte ich mich auf den Weg. Doch das grosse Tor war geschlossen. Und die umliegenden Museen und Kulturzentren im Marais auch. So machte ich mich schliesslich ohne Museumsbesuch auf den Heimweg.

Filmset vor dem Café Charbon
Da ich gerade in der Gegend war, gedachte ich mir im Café Charbon einen ersten Paris-Abschiedscafé zu genehmigen. Doch vor dem Café stand eine Menschentraube. Und als ich mitten drin stand, merkte ich: Da wird ein Film gedreht. Plötzlich lief die Aufnahme und ein Regieassistent winkte eine Person nach der anderen vor dem Café und der Kamera vorbei. Auch mich. Und so könnte es sein, dass ich demnächst von rechts nach links vor dem Café Charbon vorbei über irgendeine Leinwand schlendere. Und dies eigentlich bloss, weil die Pariser am Montag Sonntag machen.

Ein Gedanke zu „Montag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.