Die Vorpremière fiel ins Wasser

Zuerst sah es aus, als könnte die Vorstellung stattfinden: Die Besucher der Vorpremière der „West Side Story“ der Thuner Seespiele hatten sich gut vor dem Regen geschützt. Und die Bühnenarbeiter fegten das Wasser von der Bühne.

Intro zur West Side Story

Bis zur Liebesszene ging alles gut. Doch als Toni mit Tritonus Maria zu intonieren begann und es schön romantisch hätte werden sollen, begann es zu schiffen. Und so musste die Vorpermière schliesslich auf Montag vertagt werden.

Abgebrochene Vor-Première

Ein Gedanke zu „Die Vorpremière fiel ins Wasser“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.